An Hanau
führt kein Weg vorbei

Die zentrale Lage der Brüder-Grimm-Stadt in Hessen und ihre hervorragende Erreichbarkeit mit PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln machen den Congress Park Hanau für Veranstalter aller Branchen attraktiv. Mit ICE-Halt, kurzen Wegen zu den Autobahnen A 3, A 45 und A 66 ist der CPH bundesweit gut erreichbar. Der internationale Flughafen Frankfurt Rhein-Main ist nur 34 Km entfernt, die Distanz zur Messe Frankfurt (Main) beträgt 42 Km.

Die Lage macht den Unterschied

Gut erreichbar, innenstadtnah, grün

Der Congress Park Hanau liegt direkt am Hanauer Schlossgarten, der noch immer den Charme des englischen Landschaftsgartens versprüht, als der er einst angelegt wurde. Der CPH liegt einerseits im Grünen, doch nur wenige Schritte trennen Hanaus Kongresszentrum  von der historischen Altstadt mit Goldschmiedehaus und Altstädter Markt. Ein weiteres Plus ist die fußläufig erreichbare City, die seit dem Stadtumbau mit dem Forum Hanau sowie zahlreichen Fachgeschäften ein attraktives Shopping-Angebot unterbreitet. Dazu kommen zahlreiche zu Fuß zu erreichende Cafés, Bistros, Bars und Restaurants.

  • Altstädter Rathaus / Deutsches Goldschmiedehaus
  • Neustädter Rathaus
  • Brüder Grimm-Nationaldenkmal
  • Wallonisch-Niederländische Kirche
  • Marienkirche
  • Schloss Philippsruhe / Historisches Museum
  • Historische Kuranlagen Wilhelmsbad mit Comoedienhaus und Hessischem Puppen- und Spielzeugmuseum
  • Papiertheatermuseum
  • Schloss Steinheim mit Archäologiemuseum
  • Museumseisenbahn Hanau
  • Wildpark „Alte Fasanerie“ / Hessisches Forstmuseum
Scroll to Top